company logo

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Doktorand im Bereich Non-Fungible Tokens (m/w/d)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Doktorand im Bereich Non-Fungible Tokens (m/w/d) 100% (befristet, ab sofort oder nach Vereinbarung) Ihre Aufgaben Du bist

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Doktorand im Bereich Non-Fungible Tokens (m/w/d)

100% (befristet, ab sofort oder nach Vereinbarung)

Ihre Aufgaben

Du bist auf der Suche nach einer spannenden Promotionsmöglichkeit an der Schnittstelle zwischen Blockchain und NFTs, Geschäftsmodellen und Plattform-Design, um die Zukunft der beruflichen Weiterbildung gemeinsam mit uns zu revolutionieren?

Dann bist Du hier genau richtig! Als Teil eines grösseren Verbund-Projekts hast Du die Chance, in enger Zusammenarbeit mit weiteren Universitäten, Start-ups und etablierten Unternehmen ein Konzept für ein NFT-basiertes Incentivierungsmodell zu entwickeln.

Was wir bieten:

  • Zusammenarbeit mit einem führenden Blockchain-Startup zur Begleitung und Evaluation der Implementierung des NFT-Konzepts
  • Ein anregendes Forschungsumfeld und Zugang zu einem internationalen Netzwerk von Wissenschaftlern
  • Eigenverantwortliche Projektarbeit mit hoher Gestaltungsfreiheit in der eigenen Forschung
  • Zeitlich planbares und strukturiertes Promotionsstudium (ca. 3.5 Jahre) mit intensiver Betreuung und privatwirtschaftlichem Salär

Ihr Profil

  • Masterabschluss mit einem Notendurchschnitt von mind. 5.0 in BWL, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, o.ä. (entspricht 2.0 in D und AT)
  • Neugierde und Interesse an neuen Technologien und deren Konzepten, wie Blockchain-Ethereum und NFTs
  • Ausgeprägte analytische, strukturierte und selbständige Arbeitsweise. Idealerweise (aber nicht notwendig) erste Erfahrungen im Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten
  • Hervorragende schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch

Das Institut für Wirtschaftsinformatik (IWI-HSG) forscht seit mehr als 30 Jahren anwendungs- und gestaltungsorientiert an der Schnittstelle zwischen Unternehmen und IT. Zum Institut gehören fünf Lehrstühle. Das Team am Lehrstuhl von Prof. Dr. Jan Marco Leimeister strebt danach, eine führende Forschungsinstitution zu sein, die in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Forschungseinrichtungen und Praxispartnern Wissen zur Gestaltung qualitativ hochwertiger Innovationen hervorbringt. Dieses Wissen soll den digitalen Wandel zum Wohle der Gesellschaft fördern.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Hier bewerben

Inspirierendes Arbeitsumfeld

Weiterbildung

Netzwerk

Familie & Beruf

Chancengleichheit

Fit und Gesund

Weitere Informationen zum Arbeiten an der HSG finden Sie hier.

Für Fragen zur Stelle

Prof. Dr. Jan Marco Leimeister
Chair

Dr. Roman Rietsche
Projektmanager
Tel.: +41 71 224 33 25
roman.rietsche@unisg.ch

Ihr Arbeitsort

Die HSG

«Ein Ort, der Wissen schafft» – Als eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas engagiert sich die Universität St.Gallen (HSG) in der Ausbildung von über 8800 Studierenden und bietet als eine der grössten Arbeitgeberinnen der Region rund 3330 Mitarbeitenden ein attraktives und innovatives Umfeld in Forschung, Lehre, Weiterbildung und Verwaltung.»

Weitere Stellen

Fachspezialist Zulassung und Anrechnung (m/w/d)

Zulassungs- und Anrechnungsstelle

80-100%

Praktikum IT: Client Support (Hardware) (m/w/d)

Informatik

10-50%

Praktikum: IT Service Desk (m/w/d)

Informatik

80-100%

Leave a Reply