company logo

Simulation & Analytics Manager (m/w/d)

Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung

Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Sie nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft streben, in der Sie gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen können, möchten wir Sie in unserem Team haben.

Simulation & Analytics Manager (m/w/d)

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung der SC Simulation & Analytics Strategie
  • Leiten von Initiativen inklusive des Ausrollens von vorhandenen Modellen auf weitere Geschäftsbereiche, so dass eine hohe Qualität der Ergebnisse sowie die erwarteten finanziellen Ziele erreicht werden
  • Identifizierung und Umsetzung von Innovationen im Bereich SC Simulation & Analytics durch Scouting neuer Technologien und Algorithmen wie künstlicher Intelligenz und Blockchain sowie Bewertung von Geschäftspotenzialen
  • Unterstützung von Simulation & Analytics, z. B. bei Allokationen, Make-or-Buy-Entscheidungen, langfristigen Kapazitätsüberprüfungen und Netzwerkdesign und Beitrag zur kontinuierlichen Verbesserung durch explorative E2E-Diagnose-Analytik in Zusammenarbeit mit CoEs
  • Bereitstellung von Business Support für SC Simulation & Analytics-Anwendungen
  • Aktiver Beitrag zur SC Simulation & Analytics Community innerhalb von SC, PS, aber auch mit anderen Funktionen, IT und anderen Abteilungen
  • Förderung der datengesteuerten Denkweise und Entscheidungsfindung innerhalb der globalen SC- und PS-Gemeinschaft sowie verstärkte Anwendung von Entscheidungsvorschlägen, die von Algorithmen innerhalb und außerhalb der SC- und PS-Gemeinschaft bereitgestellt werden

WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Masterstudium in Supply Chain Management, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen oder vergleichbar
  • Ausgeprägte Kenntnisse in Statistik, Operations-Research, Supply Chain-Prozessen und -Systemen sowie im Projektmanagement mit langjähriger Berufserfahrung
  • Fundierte IT-Kenntnisse, z. B. ERP, SCM, BW, SQL, Optimierungs-, Simulations- oder Artificial Intelligence Software
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten bei der Analyse komplexer globaler Themen und der Ableitung notwendiger Schlussfolgerungen und Maßnahmen
  • Fähigkeit, auf einer detaillierten Ebene zu arbeiten und die Aktivitäten mit der Strategie und den Zielen abzustimmen
  • Ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und die Fähigkeit, Einfluss zu nehmen und Glaubwürdigkeit aufzubauen
  • Nachgewiesene Fähigkeit zur Leitung funktionsübergreifender globaler Projektteams innerhalb einer heterogenen Organisation und zur Erzielung überzeugender Ergebnisse
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift; weitere Sprachen sind von Vorteil

#LI-DE

Dies ist Ihre Chance, sich mit uns gemeinsam den größten globalen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen: die Gesundheit der Menschen zu erhalten, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und den Klimawandel zu verlangsamen. Sie haben eine Stimme, Ideen und Perspektiven, die wir hören möchten. Denn unser Erfolg beginnt mit Ihnen. Seien Sie dabei!

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: Monheim

Division: Crop Science

Referenzcode: 671422

Leave a Reply