company logo

Principal IT-Architekt Public (m/w/d)

Aufgabe Als „Principal IT-Architekt Public (m/w/d)“ sind Sie Teil der Business Unit Public. Sie gestalten, beraten und unterstützen die öffentliche Verwaltung auf ihrem Weg in d

Aufgabe

Als „Principal IT-Architekt Public (m/w/d)“ sind Sie Teil der Business Unit Public. Sie gestalten, beraten und unterstützen die öffentliche Verwaltung auf ihrem Weg in die Digitalisierung sowie in E-Government und OZG-Umsetzungsvorhaben.

Ihre zentralen Aufgaben liegen in den Bereichen Erstellung, Entwurf und Design sowie Realisierung und Betriebsüberführung großer Softwaresysteme. Sie berücksichtigen dabei die fachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und erstellen maßgeschneiderte Lösungen state-of-the-art. Trends und Neuerungen wie Big Data, KI oder DevOps greifen Sie je nach Anforderung auf. Dabei übernehmen Sie folgende Tätigkeiten:

  • Entwurf und Pflege der Softwarearchitektur und des Schnittstellendesigns zur Umsetzung der funktionalen und nichtfunktionalen Anforderungen unserer Kunden
  • Verantwortung für die Entwicklung und Einführung kundenspezifischer und standardisierter Lösungen zur Unterstützung und Automatisierung von Fachverfahren in der öffentlichen Verwaltung, unter Berücksichtigung des Wettbewerbs und der Branchentrends
  • Mitwirkung bei der Angebotserstellung und -kalkulation in bereichsübergreifenden Angebotsteams
  • Review von technischen Feinkonzepten, Softwareentwürfen und Sourcecodes
  • Konzeption und Arbeitsplanung der Umsetzung von Erweiterungspaketen der technischen Architektur
  • Eigenverantwortliche Erstellung und Überwachung der Einhaltung von Programmierrichtlinien
  • Coaching und technische Leitung von Projektgruppen
  • Kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden und Kundenbetreuung

Sie möchten mehr über unser Team erfahren? Hier finden Sie Informationen: https://telekom.jobs/findedeinteam/team/public

Profil

Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium mit Schwerpunkt Informatik, angewandte Informatik oder Informationstechnik oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung sowie mindestens 8 Jahre Erfahrung in der Umsetzung von Kundenprojekten in verschiedenen Rollen sowie gute Kenntnisse und Erfahrung mit IT-Infrastrukturen und IT-Trends im öffentlichen Bereich mit – Referenzen im Bereich öffentliche Auftraggeber sind wünschenswert. Ihr Profil wird abgerundet durch folgende Skills:

  • Ausgeprägte Kenntnisse in der Architekturmethodik
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich agiler Entwicklungsprozesse sowie in modernen IT-Technologien wie Cloud, Blockchain, Self Sovereign Identity etc.
  • Zertifkate: ISAQB Advanced Level oder ToGAF 9
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Java-Technologie und im Umgang mit den Entwicklerwerkzeugen J2EE/ EJB mit ADF, Struts, Spring, JPA, EclipseLink, iBatis, Apache Wicket, Hibernate und üblichen Design Pattern oder in der Microsoft.Net Technologie (C/C++/C#)
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Standards, insbes. der öffentlichen Verwaltung, z.B. V-Modell XT, Saga, ITIL sind notwendig
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, analytische Fähigkeiten, gepaart mit Ergebnis- und Kundenorientierung
  • Hervorragende Kenntnisse in der adressatengerechten Aufbereitung komplexer Sachverhalte sowie in der Moderation und Präsentation – in deutscher und englischer Sprache
  • Hohe Reisebereitschaft, national und international, wird erwartet

Leave a Reply