company logo

Content Marketing Manager (w/m/d) am TUM Institute for Life Long Learning

Das TUM Institute for LifeLong Learning sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (oder zwei Teilzeitstellen) auf zwei Jahre befristet, eine/n Content Marketing Manager (w/m/d) Das TUM I

Das TUM Institute for LifeLong Learning sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (oder zwei Teilzeitstellen) auf zwei Jahre befristet, eine/n Content Marketing Manager (w/m/d)

Das TUM Institute for LifeLong Learning vereint alle Angebote der Technischen Universität München (TUM) im Bereich der Personal- bzw. Talentwicklung. Ziel des TUM Institute for Life Long Learning ist die Förderung der kontinuierlichen, wissenschaftlich fundierten Weiterbildung von internationalen Berufstätigen aller Karrierestufen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft in fachlichen und fächerübergreifenden Gebieten wie Management und Leadership. Durch innovative (digitale) Weiterbildungsformate und die Integration neuester Inhalte aus den Technik- und Naturwissenschaften bereitet das TUM Institute for LifeLong Learning interne und externe Fachexpert*innen und Führungskräfte darauf vor, die aktuellen und zukünftigen gesellschaftlichen Herausforderungen verantwortungsvoll und effektiv bewältigen zu können.

Das erwartet dich:

  • Du entwickelst eine zielgruppenspezifische Content Strategie für die Executive & Professional Education und bewertest dabei datengetrieben bestehende Kanäle und Formate, und identifizierst Entwicklungspotentiale.
  • Du verantwortest den Redaktionsplan und steuerst die vielfältigen Beiträge (News, Interviews, Testimonials, Podcasts, Videos) in die verschiedenen Kanäle ein (Social Media, Websites, Mailings, Events).
  • Du begleitest die Entwicklung neuer Weiterbildungsprogramme für externe Fach- und Führungskräfte mit deinem Marketing Know-how und entwickelst eine maßgeschneiderte Ansprache für die jeweiligen Zielgruppen.
  • Du bereitest Inhalte in Abstimmung mit akademischen Expert:innen redaktionell auf und hast dabei stets die Relevanz für die Zielgruppe der berufstätigen Fach- und Führungskräfte im Blick. Die Weiterentwicklung unserer Marketingtexte unter Berücksichtigung von On-Page-SEO-Maßnahmen gehört ebenso zu deinen Aufgaben.
  • Du steuerst externe Dienstleister ebenso wie studentischen Hilfskräfte.

Das bringst du mit:

  • Du begeisterst dich für das Thema Weiterbildung, arbeitest und kommunizierst gerne im Team und die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Stakeholdern fällt dir leicht. Eine eigenverantwortliche und proaktive Arbeitsweise ist für dich ebenso selbstverständlich, wie die Nutzung von digitalen Tools wie Microsoft Teams, Wiki, Trello o.Ä.
  • In neue Themen arbeitest du dich gerne und schnell ein. Du bist neugierig und hast Spaß daran, komplexe Themen zu durchdringen und kommunikativ zu entschlüsseln. Technologische Inhalten wie z.B. Blockchain oder Quantentechnologie spornen dich an.
  • Du zeichnest dich durch sehr gute redaktionelle Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Sprachgefühl aus. Du textest sicher in deutscher und englischer Sprache.
  • Du verfügst über SEO-Grundlagen. Erfahrungen mit der Adobe Creative Suite sowie CMS- (Wordpress und TYPO3) und CRM-Systemen sind von Vorteil aber kein Muss.
  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Kommunikations- und/oder Medienwissenschaften (oder vergleichbar), sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Marketing, Kommunikation und/oder Public Relations, vorzugsweise im Bildungsbereich oder in der Wissenschaftskommunikation.

Das bieten wir dir:

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld an einer sich im Wandel befindlichen Exzellenzuniversität.
  • Ein begeisterungsfähiges Team, dass dich fachlich und zwischenmenschlich unterstützt.
  • Eine attraktive Vergütung der Beschäftigung innerhalb des TV-L (bis zu E13 bei entsprechender Qualifikation).
  • Flexible Arbeitszeiten in Abstimmung mit deinem Team, ein Büro wahlweise im Herzen Münchens oder am Forschungscampus in Garching sowie die Möglichkeit zu Homeoffice.
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, Vergünstigungen, Sportangebote, Sprachkurse sowie diverse Teamevents.
  • Ein hervorragendes Arbeitsklima und Vertrauen in Deine Fähigkeiten!

Zu DEINER Bewerbung

Schwerbehinderte Menschen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.

DU BIST Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen als PDF-Dokument über unsere Website, z.H.v. Anja Muckenfuß, bis spätestens zum 11. November 2022. Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an: people@lll.tum.de

Hinweis zum Datenschutz:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

Kontakt: people@lll.tum.de

Mehr Information

https://www.lll.tum.de/de/bewerbung/

Leave a Reply